Spenglersan


Spenglersan-Kolloide sind homöopathisch aufgearbeitete Bakterienprodukte, bestehend aus Antigenen und Antikörpern. Die Spenglersan-Therapie ist mit einer aktiven und passiven Immunisierung zu vergleichen. Ein Antigen reizt unser Immunsystem, Antikörper zu bilden (=aktive Immunisierung) und ein Antikörper bietet sofortigen Direktschutz (=passive Immunisierung).

Alle Spenglersan-Produkte können unbedenklich bei Säuglingen, Kleinkindern, Schwangeren und auch bei Tieren eingesetzt werden.

Therapie + Anwendung:
Eine Spenglersan-Therapie dauert mindestens 4 Wochen. Das entsprechende Produkt wird vom Patienten selbst kräftig in die Ellenbeuge einmassiert oder auf eine geeignete Stelle aufgesprüht (wie Nasenöffnung bei Schnupfen oder Lippen bei Fieberbläschen). Eine kompetente und ausführliche Beratung betreffend Auswahl und Dosierung der Spenglersane ist äusserst wichtig. Allenfalls ist es sinnvoll, mittels eines Spenglersan-Bluttests die genauen Kolloide für eine optimale Grundtherapie zu ermitteln.

Kontakt

Telefon

+41 (0)31 711 02 88

Fax

+41 (0)31 711 37 93

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

Mo - FR

08:00 bis 12:00 Uhr

 

13:30 bis 18:30 Uhr

Sa

08:00 bis 16:00 Uhr